Christian Louboutin Silky Satin Lip Colour – Rouge Louboutin

Nach langer langer Zeit melde ich mich endlich zurück. Erst war ich fast eine Woche lang krank und dann hatte ich privat einfach viel zu viel zu tun, so dass keine Zeit für meinen Blog blieb. Auf Instagram und Snapchat war ich ein bisschen aktiv, so dass ich nicht ganz weg vom Fenster war.

 

Louboutin I

Bevor ich mit meinen nächsten großen London-Haul Post weiter mache, möchte ich euch heute meinen absolut wahrgewordenen Traum zeigen. Ich finde, dass dieses kleine Stück Beautykunst einen Extrapost verdient und nicht einfach irgendwo in einen Haulpost gehört. Als ich mit dem lieben Herrn QB im Harrods herumschlenderte, entdeckte ich den Louboutin Counter. Ihr könnt euch vorstellen, wie groß meine Augen wurden. Als die Lippenstifte lanciert wurden, war mir klar früher oder später werde ich mir diesen Luxus gönnen. Aber blind einfach bestellen? Das war mir dann doch etwas zu heikel. Am Counter konnte ich mich richtig austoben und swatchen, was das Zeug hielt. Am liebsten wollte ich ein mattes Rot. Leider waren die meisten der matten Lippenstifte ausverkauft. So entschied ich mich für das klassische Louboutin Rot im Silky Satin Finish. Insgesamt gibt es die Lippenstifte in drei verschiendenen Finishes – Matte, Silky Satin und Sheer. Das Sheer Finish ist so garnicht meins, da die Farbabgabe extrem gering ist und man eher das Gefühl hatte, es handle sich um eine farbige Lippenpflege. Bei einem Preis von ~80€ möchte ich auch Farbe auf den Lippen sehen. Mir gefällt vor allem die Form und das Gewicht, dadurch liegt er richtig gut in der Hand und wirkt sehr hochwertig. Etwas anderes hätte ich in dieser Preisklasse auch nicht akzeptiert.

 

Die Fakten

  • 3 Finishes (Velvet Matte, Silky Satin, Sheer)
  • je 8 verschiedene Farben im Velvet Matte Finish und im Sheer Finish
  • 19 verschiedene Farben im Silky Satin Finish
  • ~80€ (je nach Wechselkurs)
  • Bezugsmöglichkeiten: Net-A-Porter, Sephora (aber nur über Postfach), wenn ihr in London seid –> Harrods

 

Ich möchte garnicht mehr viele Worte verlieren, denn die Bilder sprechen für sich.

 

Louboutin Lipstick I

 

Swatch

Rouge Louboutin – ist ein klassisches Rot mit einem leichten kühlen Touch in einem leicht glänzenden (semi-matten) Finish. Je nach dem wie das Licht fällt, würde ich ihm sogar einen leichten blauen Unterton zuschreiben.

 

Das Swatchen und auch Benutzen des Lippenstifts fällt mir ein wenig schwer, weil er einfach so wunderschön ist. Vor allem das Swatchen hat mich wirklich Überwindung gekostet. Jaja ich weiß, es ist ein „nur“ ein Lippenstift… Aber eben ein wunderschöner Lippenstift :)

 

Louboutin II

 

Fazit

Christian Louboutin liefert eine sehr solide Qualität ab. Es gibt eigentlich nichts wirklich zu bemängeln. Die Haltbarkeit ist gut. Wie bei den meisten Lippenstiften, verblasst er beim Essen und trinken. Das Silky Satin Finish ist sehr pflegend und trocknet die Lippen kaum aus. Für mich ist der Tragekomfort immer einer der wichtigsten Punkte. Es gibt nichts schlimmeres, als Lippenstifte, die die Lippen so sehr austrocknen, dass er nach und nach runterbröckelt. Was mir auch sehr gut gefällt ist, dass er aufbaubar ist. So ist es möglich verschiedene Looks zu entwickeln/kreiren. Ihr fragt euch sicher, warum ich so verhalten bin. Das liegt ganz klar am Preis. Bei einem Lippenstift für 80€ erwarte ich auch, dass er eine vernünftige Qualität hat. Diese wird definitiv geliefert. Dennoch gibt es Lippenstifte, die nur halb so teuer sind und diesselbe Qualität haben. In meinen Augen sind die Louboutin Lip Colours ein Nice-To-Have. Wer nicht nur einen Lippenstift haben möchte, sondern auch ein Statement oder Fashion-It-Piece -er kann auch als Kette getragen werden- (und auch einfach mal 80€ übrig hat), der wird mit diesem sehr glücklich werden.

 

Wie gefällt euch der Louboutin Lippenstift? Nice-to-Have oder Must-Have?

Habt ihr selbst eines dieser Luxus-Fashion-Pieces zu Hause?

 

Bis dahin

eure Qbine

0

Share This Post

Leave a reply