ColourPop Super Shock Shadow Collection Blitzed

Vor ein paar Wochen veröffentlichte ich meinen Post über meine ColourPop Bestellung. Ich habe es endlich geschafft meine Review zu dem Eyeshadow Kit Blitzed zu schreiben. Die Fotos habe ich schon letztes Jahr gemacht, habe es aber bisher nie geschafft den Post fertig zu schreiben. Nun ist er endlich fertig und online *jippie*

   Blitzed I

Das  Blitzed-Kit erschien im Rahmen der Weihnachtskollektion von ColourPop und enthält 6 Super Shock Shadows. Ich habe damals 30 bezahlt. Aktuell ist das Kit noch erhältlich (klick) und ist auf 25$ reduziert. Von den 6 Lidschatten haben 3 ein Metallicfinish, 2 ein pearlized Finish und einer ein mattes Finish.


Blitzed II

 

Valley Girl – „soft vanilla with tons of gold highlights in a Pearlized finish„* – Die Beschreibung trifft es sehr gut. Vanilla ist ein Cremeweiß mit goldenem Schimmer. Mich erinnert Valley Girl sehr stark an das Mac Pigment Vanilla. Die Beiden sehen im Pfännchen nahe zu identisch aus. Beim Swatchen zeigt sich jedoch, dass Vanilla nicht nur einen goldenen, sondern auch einen rosanen Schimmer hat, wodurch die beiden sich dann doch relativ deutlich unterscheiden.

 

 

Thirsty Girl – „warm bronze drenched with gold glitter in Metallic finish„* – Thirsty Girl ist ein warmes, mittleres Braun mit einer ordentlichen Ladung goldenem Glitzer.

 

Fan Girl – „cool toned violet grey in a Pearlized finish“* – Fan Girl ist ein kühles, ins Schwarz tendierendes Lila mit lilanem und silbernen Glitzer. Ein bisschen goldenen Glitzer kann man auch erkennen. Bei Fan Girl zeigt sich unteranderem, wieso die Super Shock Shadows so gehypt werden. Dieser Glitzer ist nahezu einmalig und einfach nur awesome :)

 

Swatches I

Swatches II

 

Party Girl – „soft dusty pink in a Matte finish„* – Party Girl ist helles, leicht ins Apricot tendierendes, warmes Rosa in mattem Finish. Für mich ist dieser Lidschatten der langweiligste und auch unscheinbarste des Sets. Matte Lidschatten hatte ich bisher nicht gekauft, da mich die anderen Finishes mehr interessierten. Textur und Qualität können sich definitiv sehen lassen. Wer matte Lidschatten liebt, sollte sich die von ColourPop genauer ansehen.




That Girl – „charcoal grey drizzled with lots of silver and gold glitter in metallic finish„* – That Girl ist ein grünliches, kühles, Grau mit einer ordentlichen Menge an goldenem und silbernen Glitzer. Der silberne Glitzer wirkt durch den Grundton leicht grünblau. Das gefällt mir richtig gut! Die Shadows im Metallic Finish sind einfach mega. Ich trage den Farbton im Moment sehr oft Solo. That Girl passt perfekt zu meinen blauen Augen und meinen roten Haaren.




Roller Girl – „true black topped with rainbow glitter in a Metallic finish„* – Schwarz mit Regenbogenglitzer – aber sowas von. Im Pfännchen erkennt man eine ganze farbliche Palette an Glitzer – Blau, Gold, Orange, Lila, Silber – Beim Swatchen hingegen verschwindet z.B. der orange Glitzer. Komisch wo ist er hin? Ich habe den Lidschatten mehrmals geswatcht, das Orange ist einfach weg. Ich habe daraufhin das WWW durchforstet nach weiteren Swatches. Auch bei den großen Bloggern (z.B. Temptalia) verschwindet der orange Glitzer beim Swatchen. Liegt wohl am Lidschatten.


Swatches III

Swatches IV

 

ColourPop liefert auch hier wieder eine hervorragende Qualität. Die 3 Metallicshadows sind der Wahnsinn. Für mich ist es jedes Mal wieder ein kleines Highlight, wenn ich das Döschen öffne und diesen Glitzer sehe. Wenn ColourPop eins kann, dann genau das. Glitzer ohne Ende – und das Beste – er hält und hält und hält. Am Ende des Tages sitzt immer noch Alles an Ort und Stelle. Kein nerviges Fall-Out und Glitter all over the face. Das Set ist farblich kein klassisches Weihnachtsset, was mir persönlich sehr gut gefällt. That Girl ist mein absoluter Favorit des Sets – besonders – einzigartig uuuund a lot of glitter :D Mehr Worte braucht es nicht.


Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche.


bis dahin

eure Qbine

 

 

*Die Beschreibung sind dem ColourPop Onlineshop entnommen.

0

Share This Post

Leave a reply