Glossybox Hello Beauty! Edition – Januar 2017

Am Donnerstag kam bei mir meine Glossybox an. Das neue Jahr startet mit der „Hello Beauty!“ Edition. Neues Jahr neues Glück. So lautete meine Devise bzgl. der Glossybox. Am Ende des Jahres schwächelte sie zunehmend. Deshalb waren meine Erwartungen groß an die Januarbox. Aus dem „What’s up next?“ Teil des Glossymags im Dezember ging hervor, dass diese Box sehr pflegelastig werden würde. Davon bin ich bekanntlich nicht so ein großer Fan, da ich in dieser Hinsicht sehr anspruchsvoll bin und z.B. bei Haarprodukten überwiegend auf Silikone verzichte und bei Gesichtspflege etc. oftmals mit meiner empfindlichen Haut Probleme bekomme. Meine Begeisterung war dem entsprechend etwas zurückhaltend und ich war schon im Dezember sehr kritisch, ob das Glossyteam mich begeistern würde….


Elvital Tonerde Absolue Pflegeshampoo – 300mL – 2,95€*

Ein Haarshampoo – der erste Blick ging natürlich direkt auf die Inhaltsstoffe uuuuuuund es ist silikonfrei *jippy*. Die Tonerde Reihe kenne ich bisher noch nicht und wusste auch garnicht, dass man Tonerde mittlerweile auch in Shampoos verwendet. Ich freue mich aufs testen :)


Mudymasky Facial detox Purifying Recovery Mask – 20mL – 23,00€*

Das ist mal ein stolzer Preis für eine Maske. Das Fullsizeprodukt mit 60mL kostet stolze 69,00€. Die Maske klingt sehr vielversprechend, mit meiner empfindlichen Haut muss ich erst einmal schauen, ob ich sie vertrage. Nachdem letzten Monat schon eine Maske enthalten war, hätte ich diesen Monat nicht unbedingt noch eine gebraucht. Sooft verwende ich Produkte dieser Art nicht…


MeMeMe Cosmetics Highlighter in Oyster Gold – 9mL – 8,15€*

Oooh ein Highlighter :) Wie die meisten mitbekommen haben, geht bei mir mittlerweile gar nichts mehr ohne Highlighter. Ich liebe sie. Ein gut eingesetzter Highlighter bringt dem Teint frische und verleiht ihm einen wunderbaren Glow. Farbe, Pigmentierung und Textur machen beim Swatchen einen sehr sehr guten Eindruck. Der helle gold schimmernde Beige/Champagnerton machen eine gute Figur. Der Highlighter ist farblich für Anfänger perfekt geeignet. Er ist sehr dezent und nicht zu aufdringlich :)


Sebamed Pflege-Dusche mit Lotus & Grünem Tee – 250mL – 3,45€*

Wenn man eine Beautybox aboniert hat, braucht man sich gefühlt, nie wieder Duschgel und Handcreme kaufen :) Mit Sebamed kann man bei mir nicht viel falsch machen :)


The Dollhouse Lip Injection Mask – 1 Stück – 9€*

Diese Lippenmasken waren letztes Jahr bei den Stars der absolute Trend. In den USA gab es extrem viele Marken, die Produkte dieser Art herstellen. Angeblich verleihen Masken dieser Art prallere und vollere Lippen. Auf diversen Blogs gehen da die Meinungen auseinander. Die einen schwören auf diese Masken, die anderen sagen „joa ganz nett, vollere Lippen zaubern sie nicht, aber pflegen die Lippen super“. Mit 9€ ist diese Maske, die nur einmal angewendet werden kann extrem teuer.


Fazit

Die Box enthält diesen Monat sage und schreibe 4 Produkte in Fullsizegröße und hat einen Wert von 46,55€. Wie schon erwartet, ist sie vollgepackt mit Pflegeprodukten unterschiedlichster Art. Klar sind eine Maske, ein Shampoo und ein Duschgel nicht gerade innovativ und extrem abwechslungsreich, aber die Box ist in sich stimmig. Das gefällt mir wirklich sehr. Nach langer Zeit passen alle Produkte zum Motto und auch untereinander sehr gut zusammen. Der ein oder andere mag jetzt wieder meckern „boa wieder Drogerieprodukte“ usw. Aber ist nur ein Produkt aus der Drogerie und daher gut zu verkraften. Mir gefällt es richtig gut, dass auf die Inhaltsstoffe geachtet wurde :) So werden Shampoo und Duschgel einen Platz in meiner Sporttasche finden. Meine persönlichen Highlights sind der Highlighter und die Lippenmaske. Wie oben schon geschrieben, bin ich ein riesiger Highlighter-Fan. Die Lippenmaske ist ein absolutes Trendprodukt und fällt bei mir in die Kategorie „hätte ich mir nie gekauft, weil sie mir zu teuer ist“. Genau aus diesem Grund habe ich die Glossybox aboniert. Der Start ins neue Jahr ist Glossybox definitiv geglückt und ich bin froh, dass ich mein Abo nicht gekündigt habe. Nächsten Monat erwartet uns die „Love-Edition“. Ich hoffe, dass wir dann ein bisschen mehr dekorative Kosmetik und Accessoirs  bekommen :)


Wie gefällt euch die Glossybox?


Bis dahin

eure QBine



*Alle Preise sind dem Glossymag entnommen.

0

Share This Post

Leave a reply