I’m back

I'm Back

Nach einer gefühlten Ewigkeit melde ich mich endlich zurück. Was genau hab ich in den letzen Wochen getrieben? Wer mir auf Facebook, Snapchat &/ Instagram gefolgt ist, hat es mitbekommen. Ich war im Kurzurlaub :) Zuerst zwei Tage mit meiner Mama in London. Diesen Kurztrip hatte ich ihr zum Geburtstag geschenkt.  Mit meinen zwei kleinen Schwestern hat sie wenig Zeit für sich selbst, geschweige denn für einen Städtetrip. Die zwei Tage waren sehr vollgepackt mit Sightseeing und ein bisschen Shopping, weshalb sie auch extrem schnell herum waren. Nun nach meinem Londontrip hieß es nur noch 2 Tage arbeiten und dann ab nach New York. Für Mister QB war es das erste Mal, für mich das zweite Mal. Dazu muss ich aber sagen, dass mein erster New York Besuch fast 11 Jahre her ist und ich damals in keinem einzigen Museum war – da wir damals nur einen kurzen Stop dort gemacht haben, bevor der Schüleraustausch in Roxboro (North Carolina) los ging. Und in knapp 11 Jahren hat sich doch so einiges in der Stadt getan. Wenn ich alle Fotos durchgesehen habe, werde ich euch auch noch einen kleinen Reisebericht posten mit Empfehlungen usw. Natürlich haben wir auch die Kreditkarte glühen lassen :D Meinen Beauty-Haul werde ich euch natürlich nicht vorenthalten. Ansonsten kämpfen wir, warum auch immer, noch mit dem Jetlag. Wir können das beide überhaupt nicht verstehen, da wir nach unserer Landung in D ohne Mittagsschlaf den Tag durchgehalten haben und Abends normal ins Bett gegangen sind. Aber irgendwie ist unser Schlaf komatös ^^. So haben wir beide letzte nacht mehr als 12h geschlafen… ^^ *ohne Worte*

Ab jetzt wird es wieder mehr Leben auf meinem Blog geben :)

Bis dahin ihr Lieben

eure Qbine

0

Share This Post

Leave a reply