London Haul #3 & Shopping Tipps

Haul

Heute möchte ich euch den letzten Teil meines London Hauls zeigen. Allzu viel ist es nicht mehr. Aber für mich neben dem Louboutin Lippenstift definitiv mein Highlight. Bevor ich weiter schreibe, wieso, weshalb, warum – möchte ich euch zeigen, um welches Beauty-Must-Have es sich handelt.



Too Faced Chocolate Bar – 39 Pfund ~ 50€

Warum ist die Palette ein Must-Have für mich? Ganz klar – auf den ersten Blick wirkt sie nicht sehr spektakulär – Nudetöne gemischt mit drei gedeckten, farbigen Tönen. Das hört sich nicht wirklich spannend an. Als ich die Palette swatchte, verstand ich den Hype. Die Lidschatten sind extrem gut pigmentiert und haben eine samtig weiche Textur, die sich super verblenden lässt. Im Moment benutze ich die Palette fast ausschließlich, da sie mich so begeistert. Ich möchte eigentlich noch garnicht sooo viel verraten. Meine Review wird in den nächsten Tagen folgen und ihr werdet besser verstehen, wieso ich diese Palette so sehr liebe und schätze :)



London Shopping

eine kleine Übersicht, wo ihr, welche Beautyprodukte/Marken bekommt

Die großen Kaufhäuser

Debbenhams – Too Faced, Make Up for Ever, The Balm, Urban Decay & die gängigen Marken ala Chanel, Dior, Clinique etc.

Harrods – Marc Jacobs, Louboutin, Laura Mercier, Fresh, Burberry, Perricone, Dolce & Gabbana & die gängigen Marken ala Chanel, Dior, Clinique etc.

Liberty London – Nars, Hourglass, Bobbi Brown, Aesop

Selfridges – Shu Uemura, Illamasqua, Mac, Charlotte Tilbury, Nars, Giorgio Armani, Tom Ford & die gängigen Marken ala Chanel, Dior, Clinique etc.

Ich bin mittlerweile wirklich überrascht, wieviele Beautymarken bei den großen Kaufhäusern mittlerweile eingezogen sind. Gerade bei Harrods war ich ein bisschen überwältigt. ich war ca. 1 1/2 Jahre nicht mehr in London und aufeinmal gibt es Perricone, Fresh, Louboutin und Marc Jacobs dort zu kaufen. Genauso überrascht war ich auch als ich mich bei Debbenhams ein bisschen umschaute. Irgendwie waren wir in den letzten Jahren nie dort gewesen. Ein Fataler Fehler, wie sich herrausstellte. Too Faced – MUFE – endlich hatte ich die Chance mir die Produkte mal anzusehen. Blind bestellen bei solchen Preisen? Das kann auch schiefgehen.


Drogerie und andere Shops

Boots – Real Techniques, Benefit, Nails Inc, Soap & Glory, No 7, Smashbox, Barry M, Revlon, Rimmel, Maybelline, Sventeen, Sleek, Bourjois, Nyx, Loreal, Philosophy und ein paar von den großen Marken (Chanel, Estee Lauder, Clinique, YSL etc.)

Superdrug – hauptsächlich Drogeriemarken Rimmel, Maybelline, Sleek, EyeLure (Lashes), Revlon

Mit Superdrug wurde ich irgendwie nicht warm. Die Shops, in denen ich war, waren irgendwie immer ein bisschen schmuddelig. Boots hingegen unterscheidet sich extrem von Shop zu Shop. Der große Shop am Piccadilly führt extrem viel und ist riesig. Von den Highend Marken bis zu den Drogeriemarken kann man dort alles kaufen. In kleineren Shops gibt es eben nur ein Teil des Sortiments. Das Schöne bei den Drogerien ist, dass es immer Angebote gibt. Meistens handelt es sich um Buy 3 pay 2 Offers. Die wissen schon genau, wie sie uns Frauen anfixen können :) Angeblich führt Boots auch Nyx im Sortiment. Jedoch konnte ich diese Marke in den Shops (in denen ich war) nicht finden. Weiß da jemand etwas Genaueres? Also führt Boots wirklich Nyx oder wurde das aus dem Sortiment bei denen genommen?

Viele Beautymarken haben auch ihren eigenen Store. Dior, Burberry, Urban Decay, Mac und Charlotte Tilbury findet ihr direkt am Convent Garden oder in einer der Nebenstraßen. Wenn ihr in London shoppt, solltet ihr immer den Umrechnungskurs im Auge haben, einige Sachen sind ein bisschen günstiger als bei uns. Aber vieles ist teurer. Bei Marken, an die man schwer herankommt, hat man nicht sehr viel Wahl. Aber bei Urban Decay, Mac usw. solltet ihr umrechnen, ob es sich lohnt. Mittlerweile kann man von Köln/Bonn aus mit Ryanair ab 9€ pro Flug nach London fliegen. Für 18€ komme ich noch nicht einmal von Bonn nach Düsseldorf. Ein kleiner Shoppingausflug nach London wird durch die günstigen Flugpreise extrem attraktiv.


Habt ihr Shoppingtipps für London?

Bis dahin

eure Qbine

 

PS: Wenn ich irgendwas vergessen habe, dann schreibt es mir bitte in die Kommentare, dann werde ich die Marken noch hinzufügen.

0

Share This Post

Leave a reply