Mac Extra Dimension Skinfinish Beaming Blush

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und hattet bisher einen guten Start. Wir können uns im Moment nicht beschweren. Mein Paper wurde angenommen, nächsten Donnerstag haben wir den Termin beim Notar… Das Jahr ist gerade einmal 5 Tage alt und beginnt deutlich besser als das Letzte :) Hoffentlich bleibt es so. Ich wusste schon letztes Jahr, dass ich bei den Extra Dimension Skinfinishes von Mac mindestens einmal noch schwach werde. Da Show Gold ausverkauft war, habe ich nur Beaming Blush mitgenommen. Für 33€ bekommt ihr satte 9g. Damit könnt ihr euch definitiv mehrere Jahre highlightern :)


Ich sage nur Rosa mit gaaaaaaaaanz viel goldenem Schimmer. Beaming Blush hat eine rosane Base, die je nach Lichtfall stärker oder weniger stark durchkommt. Auf meinen Bildern kann man die rosa Base nur erahnen. beim Swatchen sieht es sehr ähnlich aus. Auf meiner Haut wirkt die Farbe eher champagnerfarben mit einem Hauch apricot. Von der Rosa-Base ist kaum etwas sichtbar.


Der Schimmer wirkt auf der Haut sehr dezent und nicht aufdringlich. Dadurch, dass die Extra Dimension Skinfinishes so hart gepresst sind, ist es nahezu unmöglich zu viel Produkt aufzutragen. Gerade für Highligher-Anfänger ist das ein großer Pluspunkt. Des Weiteren, wer hätte es gedacht, lassen sich die EDS’s sehr gut aufbauen :) Wenn ich wieder einmal ein bisschen Geld zu viel habe, wird auch Show Gold noch bei mir einziehen und eine der Strobecreams bei mir einziehen. Ich mische meine Strobecream mittlerweile fast ausschließlich mit meinen Foundations. Zum einen wird der Auftrag gleichmäßiger und zum anderen bekommt die Haut einen nahezu perfekten Glow. Dazu kommt auch noch, dass meine Haut die Creme sehr gut verträgt.


Wie gefällt euch Beaming Blush?

Habt ihr bei den Strobing/Highlighter Produkten von Mac schon zugeschlagen?


Bis dahin

eure QBine

0

Share This Post

Leave a reply