Meine Favoriten #2 – MAC Lidschatten

Heute möchte ich euch meine Extra Dimension Eyeshadows von Mac zeigen. Für mich zählen diese Lidschatten mit Abstand zu den besten von MAC. Lange Zeit waren sie Teil von LE’s. ABER seit Mai/Juni gibt es sie endlich im Standardsortiment. Als ich das hörte, habe ich mich wirklich extrem gefreut. Die Textur wird als Creme-To-Powder beschrieben. Allerdings empfinde ich das nicht so. Creme-To-Powder Produkte sind für mich die ColourPop Super Shock Eyeshadows. Ich würde die Textur als pudrig bezeichnen. Die Extra Dimensions sind sehr sheer und weich, wo durch sie sich sehr gut schichten lassen. Mittlerweile liegen die Eyeshadows bei 24€ für 1,3g. Der Preis hat es schon in sich. Wer gerne Lidschatten mit metallischem Finish liebt, der wird mit diesen sehr glücklich werden.

DSC01046DSC01069

 

  • Lorelei (LE)
  • Sea Worship (permanent)
  • Soul Serenade (LE, aber bei Douglas erhältlich)
  • A Natural Flirt (permanent)
  • Smokey Mauve (permanent)
  • Triple Impact (LE)
  • Round Midnight (LE)

 

DSC01047               DSC01048

A Natural Flirt – ‚iridescent light pink’* Ich finde, dass A Natural Flirt ein Pfirsichton mit pink-goldenem Schimmer ist.

Lorelei – ‚golden beige’* – Lorelei ist ein Kupfer mit leichtem Apricot-Einschlag und goldenem Schimmer.

Sea Worship – ‚tarnished olive’* – Sea Worship ist ein Antikgold mit einem schmutigen Einschlag.

Smokey Mauve – ‚midtone cool mauve’* – Zu dieser Beschreibung gibt es nichts hinzuzufügen :) ein toller kühler Mauve-Ton.

Soul Serenade – ‚deep plum brown’* – Ein sehr dunkles Taupe mit silbernem Schimmer.

 

DSC01054

DSC01060

DSC01056

DSC01058

DSC01057

DSC01059

Letztes Jahr in der Holiday-Collection erschienen 3 Sets in denen jeweils ein Lidschatten Duo, eine Mascara und ein Kajal enthalten war. Als ich sah, dass es sich bei den Lidschatten Duos um Extra Dimension Eyeshadows handelt, war ich sofort verliebt und kaufte mir das Set, das ‚Triple Impact & Round Midnight‘ enthielt.

DSC01069

Triple Impact – ist ein ganz heller Rosaton mit einem pinkem-lavendelfarbenem Schimmer. Der Schimmer ist schwer zu beschreiben. Ich habe selten einen so besonderen Farbton gesehen. Ich habe alles versucht, um den Schimmer bei den Swatches einzufangen. Bei dem Solo-Swatch ist er kaum zu erkennen. Aber in Kombination mit Round Midnight bekommt man einen kleinen Eindruck, wie toll Triple Impact schimmert.

Round Midnight – ist ein dunkler Pflaumen/BurgunderTon bzw. ein Burgunderton mit lilanem Einschlag.

DSC01072

DSC01073

Welche Mac Lidschatten sind eure Favoriten? Welche Perlen habt ihr im Mac Sortiment gefunden?

Eure Qbine

*Beschreibungen der Farben sind von MAC entnommen.

0

Share This Post

4 Comments

  1. Qbine - 28. Juni 2015

    So ging es mir auch als es hieß „yeah sie kommen ins Standardsortiment“ und ich mir dachte… „mhh.. brauchste nicht… so toll sind die Farben nicht“ ja ja und dann war ich am MAC Counter… :D ^^

  2. Qbine - 28. Juni 2015

    Also ich muss ehrlich sgaen, dass ich kaum ‚Kupfertöne‘ habe, da ich doch mehr aus rosegold stehe :D aber ein paar Sachen habe ich gefunden.
    Wenn du vielleicht vorhast bei ColourPop zubestellen, hast du gute Chancen den perfekten Kupferton zu finden.
    ColourPop Sequin – sehr rötlicher Kuperton mit rosa/pinkem Einschlag
    ColourPop Game Face – eher ein klassisches Kupfer
    In der Urban Decay Naked 2 Palette Copper – das ist ein Kupferton mit starkem gold Einschlag
    Es ist auf die Frage, was genau du suchst. Einen rotstichigen Kupferton oder doch eher einen goldigen.
    Laura Mercier hat einen Caviar Eyestick in Kupfer – dieser hat auch einen hohen Goldanteil

    Vielleicht hilft dir das ein bisschen :)

Leave a reply